SceneScan: Hochperformante 3D Tiefenwahrnehmung

SceneScan ist Nerians neueste Innovation zur 3D Tiefenwahrnehmung mittels Stereovision. Im Gegensatz zu konventionellen Tiefenkameras ist Stereovision ein passives Verfahren, und liefert deshalb auch bei hellem Tageslicht robuste Messwerte. Mit einem leistungsstarken FPGA verarbeitet SceneScan die Bilddaten von zwei Kameras und errechnet hieraus eine Tiefenkarte oder 3D Punktwolke bei einer sehr hohen Verarbeitungsrate. Das System ist in der Lage bis zu 100 Bilder pro Sekunde, und Auflösungen bis zu 3 Megapixel zu verarbeiten.

Erfahren Sie mehr »
Besuchen Sie uns auf folgenden Messen und erleben Sie unsere Stereovision-Technologie:

Nichts verpassen

Wenn Sie Neuigkeiten über unsere Stereovision-Produkte erhalten möchten, dann abonnieren Sie unseren Newsletter:

Neuigkeiten

SceneScan: Nerians neuer Stereovision-Sensor

28.09.2017
Nerian stellt einen hochperformante Nachfolger für das bewährte SP1-System vor, welcher Bildraten von bis zu 100 Bildern/s und Auflösungen bis zu 3 Megapixel ermöglicht.

Weiter lesen »

Stereo Vision IP Core unterstützt Zynq UltraScale+

30.06.2017
Dank einer aktualisierten Version des Stereovision IP-Cores unterstützt Nerian die neue Zynq UltraScale+ SoC-Generation von Xilinx.

Weiter lesen »

Nerian erweitert sein Sales Team

27.03.2017
Junge Unternehmen ziehen beim Rennen um begabte Köpfe häufig den kürzeren, denn Absolventen oder Young Professionals bevorzugen meist etablierte Firmen; dies gilt insbesondere auch für die Bildverarbeitungsbranche. Was liegt also näher als einen erfahrenen freiberuflichen Spezialisten zu engagieren?

Weiter lesen »

Video-Anleitung zu 3D-Formerkennung mit HALCON 13

20.02.2017
Eine neue Video-Anleitung zeigt, wie sich das SP1 mit HALCON 13 verwenden lässt, um 3D-Formen zu erkennen.

Weiter lesen »

Weitere Neuigkeiten