21.02.2015

Vorläufige SP1-Produktspezifikationen

Am heutigen Tag veröffentlichen wir die vorläufigen Produktspezifikationen für unser zukünftiges Produkt zur Stereo Bildverarbeitung SP1. Einige Angaben werden sich in Zukunft wahrscheinlich ändern, dennoch bieten die Spezifikationen einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten des fertigen Systems.

Das SP1 ist unser erstes Produkt zur maschinellen Bildverarbeitung und befindet sich derzeit in der letzten Entwicklungsphase. Dank eines leistungsstarken FPGAs ermöglicht dieses Sensorsystem eine Stereobildverarbeitung (Stereo Matching) in Echtzeit. Am heutigen Tag veröffentlichen wir die vorläufigen Produktspezifikationen für das SP1. Bitte beachten Sie dass sich einzelne Angaben möglicherweise bis zur Produktfertigstellung ändern werden. So ist beispielsweise angegeben, dass das SP1 Eingangsbilder mit einer Bildgröße von 640x480 Pixeln unterstützt. Diese Angabe wird auf das fertige Produkt zutreffen, jedoch werden wir möglicherweise auch andere Bildgrößen unterstützen wenn sich dies als machbar erweist. Darüber hinaus ist die Auflösung für die Subpixel-Optimierung noch nicht entschieden, da die Arbeiten an dieser Funktion noch nicht abgeschlossen sind. Sollten sich die Produktspezifikationen ändern, so werden wir diese auf der SP1 Produktseite aktualisieren. Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Spezifikationen wie folgt:
Hardware-Daten
Leistungsaufnahme: < 5 W
Versorgungsspannung: 5 V DC
Abmessungen: 105 x 76 x 36 mm
Schnittstellen: USB 2.0 Host, Gigabit Ethernet, 2x Trigger out
Stereo-Bildverarbeitung
Stereo Algorithmus: Semi-Global Matching (SGM)
Disparitäts-Bereich: 96 Pixel
Verarbeitungsrate: 30 Hz
Sub-Pixel Genauigkeit: Noch nicht festgelegt
Unterstützte Bildgröße: 640 x 480 Pixel
Nachverarbeitung: Entfernung fehlerhafter Disparitäten, Rauschunterdrückung
Bild-Rektifizierung
Horizontaler Versatz: -31 bis +31 Pixel
Vertikaler Versatz: -31 bis +31 Pixel
Interpolation: Bilinear